Gepostet im Oktober, 2015

Am Freitag tagt der Bildungs- und Kultursenat mit dem Bausenat – Infos zu Flüchtlingskindern an Schulen

Am Freitag tagt der Bildungs- und Kultursenat mit dem Bausenat – Infos zu Flüchtlingskindern an Schulen

am 28 Oktober 2015

Am Freitag findet - ab 9 Uhr - in öffentlicher Sitzung im Neuen Plenarsaal im Rathaus eine gemeinsame Sitzung des Bildungs- und Kultursenats und des Bausenates statt. Auf der Tagesordnung stehen neben dem Schulentwicklungsplan für Grund- und Mittelschulen die Konzeptstudie für die Staatliche Realschule Landshut - es geht um eine Erweiterung. Auf Antrag von Gabriele Goderbauer-Marchner, Fraktionsvorsitzende der Landshuter Mitte, wird die Verwaltung mit dem Oberbürgermeister am Freitag auch...

Mehr
LM unterstützt am Samstag bei Infostand Landshuter Tafel

LM unterstützt am Samstag bei Infostand Landshuter Tafel

am 26 Oktober 2015

Die Landshuter Mitte (LM) veranstaltet am Samstag (31. Oktober 2015) von 10 bis 14 Uhr einen weiteren Infostand vor dem Rathaus in der Altstadt. Hier stehen Stadtratsmitglieder, Arbeitsgruppensprecher und Mitglieder der LM für Fragen und Gespräche über aktuelle Themen, für Wünsche und Anregungen zur Verfügung.   Ein Bild von einem der vergangenen Infostände der Landshuter Mitte Bei ihrem Infostand unterstützt die LM zum wiederholten Mal die Landshuter Tafel, die die Aktion „Kauf...

Mehr
LM unterstützt weiter die Landshuter Tafel – Dort werden Helfer/innen gesucht

LM unterstützt weiter die Landshuter Tafel – Dort werden Helfer/innen gesucht

am 25 Oktober 2015

Die Landshuter Mitte - namentlich Kerstin Catana und Harald Knips - haben im Oktober wieder die Landshuter Tafel untestützt - diesmal mit einhundert Flaschen Speiseöl, die dringend benötigt werden, wie die Leiterin der Tafel, Brigitte Hochban, berichtet hatte. Bei dem Treffen berichtete Brigitte Hochban auch von der Unterstützung der Tafel für die Flüchtlingshilfe. Hier zeige sich die Solidarität der Gesellschaft, für Deutsche wie für Flüchtlinge Essen bereit zu stellen - eine enorme...

Mehr
Teil des vorhandenen Werbebudgets für die ILI – Antrag der LM

Teil des vorhandenen Werbebudgets für die ILI – Antrag der LM

am 23 Oktober 2015

Die Fraktion der Landshuter Mitte hat am Donnerstag folgenden Antrag an den Stadtrat gestellt: Die Stadt möge überlegen, einen Teil des Werbebudgets, das bislang der Verkehrsverein Landshut e.V./Amt für Marketing und Tourismus erhält, zukünftig der ILI zur Verfügung zu stellen. Dieser Zuschuss steht unter dem Vorbehalt, dass die ILI ein Grobkonzept vorlegt und einen Businessplan aufstellt. Damit könnte das Stadtmarketing optimiert werden. Zur Begründung: Im letzten Finanzausschuss...

Mehr

Ursulinenenge – Dringlichkeitsantrag der LM für den Verkehrssenat

am 2 Oktober 2015

Die Stadt überlegt, an der sog. Ursulinenenge beim Ursulinenkloster eine Einbahnstraßenregelung für die Zufahrt zu gestalten. Hierzu hat die Landshuter-Mitte-Fraktion einen Dringlichkeitsantrag gestellt - der Verkehrssenat tagt am 7. Oktober. Hier der Wortlaut: Die Verwaltung wird gebeten, dafür zu sorgen, dass bei einer möglichen Einbahnregelung ein völliger Verzicht auf Bordsteinkanten erfolgt durch rillenmarkierte Steine ein Bereich für Fahrräder vorgesehen wird Begründung: Bei...

Mehr