Gepostet im September, 2016

„Riesenprogramm“ – Aus der LM-Fraktion

„Riesenprogramm“ – Aus der LM-Fraktion

am 27 September 2016

Es hat sich einiges über die großen Ferien angesammelt. So soll der Bausenat am Mittwoch (28. September) 26 Tagesordnungspunkte bewältigen. Der Umweltsenat bringt es immerhin auf neun Punkte.   Der Landshuter Mitte, unter Vorsitz von Hans-Peter Summer, freute sich darüber, dass der lange leerstehende ehemalige EDEKA-Markt in der Inneren Münchener Straße einen neuen Eigentümer gefunden habe. Der Markt soll wiedereröffnet werden, was vielen Achdorfer Bürgern doch sehr am Herzen liegt....

Mehr
Der Moser-Bräu – ein Trauerspiel

Der Moser-Bräu – ein Trauerspiel

am 22 September 2016

Es gab einmal eine Zeit vor vielen Jahren. Der unsägliche 2. Weltkrieg war vorüber. Wie durch ein Wunder war die historische Innenstadt zwar beschädigt, in ihren Grundzügen aber intakt geblieben. Die Bürger fassten neuen Lebensmut und begannen ihren Staat, die Bundesrepublik Deutschland, aufzubauen. Sie waren auch stolz darauf, in einer historischen Stadt zu leben, die man weiter ausbauen und als Lebensmittelpunkt bejahen konnte. Die Zuzüge und das damit verbundene stetige Bevölkerungswachstum...

Mehr
In eigener Sache

In eigener Sache

am 22 September 2016

Die Stadtratsfraktion der Landshuter Mitte hat in ihrer letzten Fraktionssitzung vom 19.09.16 beschlossen, regelmäßig auf unserer Internet-Plattform aus den Sitzungen zu berichten. Wir sind der Meinung, dass unsere Mitglieder das Recht haben, sofort und aus erster Hand über unsere politische Arbeit informiert zu werden. Wir wollen dabei nicht nur fertige Überlegungen anbieten. Es sollen auch die Denkprozesse, die zu Ergebnissen geführt haben, verdeutlicht werden. Wir laden alle unsere Mitglieder,...

Mehr
Landshuter Mitte: Ohne Kandidat, aber mit viel Programm

Landshuter Mitte: Ohne Kandidat, aber mit viel Programm

am 20 September 2016

Die Landshuter Mitte wird sich nicht an den Kandidatendiskussionen zur Oberbürgermeisterwahl beteiligen. Die LM stellt es ihren Mitgliedern ausdrücklich frei, einen Kandidaten zu unterstützen und zu wählen. Dadurch wird das eigenständige politische Profil und viel Programm der Landshuter Mitte nicht verwässert. Die Landshuter Mitte freut sich darauf, mit dem neuen OB – wer auch immer dies sein wird – konstruktiv...

Mehr