Gepostet im November, 2016

LM für Erhalt von Lehrschwimmbecken an Wolfgangschule – Bedarf von Schwimmunterricht in 3. und 4. Klassen in Landshut ermitteln

LM für Erhalt von Lehrschwimmbecken an Wolfgangschule – Bedarf von Schwimmunterricht in 3. und 4. Klassen in Landshut ermitteln

am 26 November 2016

Die Landshuter Mitte (LM) spricht sich weiterhin klar für den Erhalt des Schwimmbades in der Wolfgangschule aus. Das ist das Ergebnis nach einem erneuten Ortstermin der LM mit den beiden Elternvertretern Achim Reinhardt, Vorsitzender des Elternbeirats, und Markus Loeken bei dem Lehrschwimmbecken an der Schule. „Wir sehen den Wunsch der Eltern und des Elternbeirats der Wolfgangschule, dass Kinder in der Schule das Schwimmen lernen sollen, so wie es auch der Lehrplan vorsieht“, unterstreichen...

Mehr

Feuerwehrhäuser in die Zukunft verschoben? – Die LM will Planungsstand wissen

am 26 November 2016

Sind die Neubauten der beiden Feuerwehrhäuser der Löschzüge Siedlung und Hofberg verschoben? Die Landshuter Mitte bittet nun darum, dass über den Planungsstand im Stadtrat berichtet. Der Stadtratsantrag im Wortlaut: "Nach Beschluss des Stadtrates sollen die beiden Feuerwehrhäuser der Löschzüge Siedlung und Hofberg in nächster Zeit neu gebaut werden.  Angeblich ist die Planung weit in die Zukunft verschoben worden, so soll dem Stadtrat zeitnah über den aktuellen Planungsstand der beiden...

Mehr

Die LM-Fraktion will Tatsachen – Themen: Wagnergasse und Leerstände in der Kernstadt

am 18 November 2016

Bekanntermaßen hat das Plenum mit knapper Mehrheit den Abriss der Häuser Wagnergasse abgelehnt. Die Landshuter Mitte sieht sich in ihrer Entscheidung, diese Häuser generell zu schützen, bestätigt. Alle Fachleute haben dem Ensemble einen wesentlich höheren kulturgeschichtlichen Horizont bescheinigt als den beispielsweise der Moser-Bräu hätte.   Der Fraktionsvorsitzende der LM, Hans-Peter Summer, will im Bausenat noch einmal darauf drängen, die Entscheidung zu begründen, zumal...

Mehr
Landshuter Mitte will Alexander Putz unterstützen – Küffner: „Strategische Partnerschaft mit neuem OB“ – Gemeinsame Themen

Landshuter Mitte will Alexander Putz unterstützen – Küffner: „Strategische Partnerschaft mit neuem OB“ – Gemeinsame Themen

am 16 November 2016

Die Landshuter Mitte ist auf Alexander Putz zugegangen und hat ihm bereits vor seinem Amtsantritt als neuer Oberbürgermeister ihre Unterstützung zugesagt. „Die OB-Wahl hat gezeigt, dass die Landshuter einen Aufbruch wollen“, betonte Prof. Dr. Thomas Küffner, 1. Vorsitzender der Landshuter Mitte, und kündigte an: „Die Landshuter Mitte geht mit dem neuen OB eine strategische Partnerschaft ein.“ Dies war das Ergebnis eines konstruktiven und vertrauensvollen Dreier-Gesprächs zwischen Thomas...

Mehr