Artikel getaggt mit "Prof. Dr. Gabriele Goderbauer-Marchner"

LM: Stadtratsantrag für Sachgebiet Wohnungsbau und Wohnungswesen

LM: Stadtratsantrag für Sachgebiet Wohnungsbau und Wohnungswesen

am 5 Januar 2016

Es wird im Neuen Jahr 2016 ein Sonderplenum geben. Dies hat der Oberbürgermeister noch im alten Jahr verkündet. Termin soll der Donnerstag, 17. März 2016, 18 Uhr sein. Eine öffentliche Sitzung des Stadtrates im Neuen Plenarsaal. Bereits Anfang Dezember 2015 hat die LM hierzu einen Antrag gestellt. Hier der Wortlaut: Die Verwaltung gebeten, im für Anfang des neuen Jahres 2016 geplanten und von der Verwaltung bereits angekündigten Sonderplenum zum Thema „Sozialer Wohnungsbau“ folgende...

Mehr
Dringlichkeitsantrag zum Stadtbad abgelehnt! Kommt nicht ins Plenum!

Dringlichkeitsantrag zum Stadtbad abgelehnt! Kommt nicht ins Plenum!

am 2 Dezember 2015

Die Landshuter Mitte hat Anfang dieser Woche einen Dringlichkeitsantrag zum Stadtbad gestellt. Schon vorher hatte die LM beantragt zu prüfen, ob die Stadtwerke nicht über alle Bäder einschließlich des Lehrschwimmbeckens in der Grundschule St. Wolfgang die Federführung übernehmen könnte. Dies wird bis zum Jahresanfang 2016 geprüft und dann von Seiten der Verwaltung wie der Stadtwerke präsentiert. Der Dringlichkeitsantrag - hier folgt gleich der Wortlaut  wird allerdings, wie die LM...

Mehr
Sachliche Auflistung aller Kosten der Stadt für Flüchtlinge – Antrag der LM

Sachliche Auflistung aller Kosten der Stadt für Flüchtlinge – Antrag der LM

am 21 November 2015

Die Landshuter Mitte hat Mitte November 2015 einen Dringlichkeitsantrag gestellt - hier der Wortlaut: Dringlichkeitsantrag: Flüchtlinge und Asylbewerber – Kosten Der Stadtrat möge beschließen: Die Verwaltung berichtet spätestens im Haushaltsplenum von den GESAMTkosten, die die STADT zu tragen hat im Zusammenhang mit den in Landshut aufgenommenen Flüchtlingen und Asylbewerbern. Dabei ist aufzuschlüsseln Die Kosten, die die Stadt von der Regierung erstattet bekommt, und wofür Wann...

Mehr
Warum nicht wieder eine Grundschule in Ursulinen? Antrag der LM

Warum nicht wieder eine Grundschule in Ursulinen? Antrag der LM

am 20 November 2015

Die Stadt hat, das haben jüngste Studien ergeben, mehr Schulraum. Auch eine weitere Grundschule ist erforderlich, heißt es. Die Landshuter-Mitte-Stadtratsfraktion hat daher im November 2015 einen Antrag an den Stadtrat gestellt: Eine Grundschule in der Neustadt wäre eine gute Lösung. Stadtratsantrag: Ursulinenkloster – Grundschule planen Der Stadtrat möge beschließen: Die Stadt Landshut, Verwaltung, nimmt so schnell wie möglich Kontakt auf mit dem Erzbischöflichen Ordinariat...

Mehr
LM sammelte für Landshuter Tafel – Danke an große Hilfsbereitschaft der Bürger

LM sammelte für Landshuter Tafel – Danke an große Hilfsbereitschaft der Bürger

am 1 November 2015

Am Samstag sammelte die Landshuter Mitte an ihrem Infostand vor dem Rathaus Sachspenden für die Landshuter Tafel - ein Hilfreruf der dortigen Leiterin Brigitte Hochban, der die Lebensmittel ausgehen. Und - ein großes Vergelt´s Gott - die Landshuter Bürgerinnen und Bürger zeigten sich gemeinsam mit den Mitgliedern der Landshuter Mitte, die auch viel Ware brachten, sehr sehr hilfs- und spendenbereit. Nudeln, Kaffee, Kartoffeln, Tee, Reis, Zucker, Öl, Mehl, Konserven, Milch, Fertiggerichte,...

Mehr